Herzlich Willkommen

Hier finden Sie aktuelle Informationen über die Arbeit der Feuerwehr Habitzheim, Jugendfeuerwehr und dem Musikcorps
 

Haxenessen

Haxenessen Auch in diesem Jahr findet wieder unser traditionelles Haxenessen statt. Wie im letzten Jahr, bieten wir die Haxen oder Fleischkäse zur Abholung an. Zusätzlich kann gekühltes 5-Liter-Fass-Bier erworben werden.

Anmeldeschluss ist der 22. Oktober 2021.

Hier geht es zur Anmeldung


 

Ölspur

Ölspur Am 27.09. wurden wir um 19:03 alamiert. Die Ölspur ziehte sich von Frühlingsau Ecke Langgasse durch die Langasse bis in die Schloßgasse. Zusätzlich wurde noch die Feuerwehr Lengfeld zur Hilfe alarmiert. Der Einsatz endete um 21:10.


 

Einsätze

Am 12.8. wurden wir um 04:12 Uhr zusammen mit der FF Lengfeld ins Fiege Reifenlager zu einem BMA Alarm gerufen. Nach der Erkundung wurde kein Feuer festgestellt, die Brandmeldeanlage zurückgestellt und die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben. Also Fehlalarm.😕

Am 14.08. um 04:13 Uhr wurden wie wieder mit der FF Lengfeld ins Fiege Reifenlager gerufen. Wie einen Tag zuvor handelte es sich um einen Fehlalarm.

Am 15.08. um 20:05 Uhr wurden wir mit dem ELW nach Ober Nauses zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Auf Grund des Einsatzstichwortes war dies aber kein Einsatz für uns.

Ölspur Am 16.08. um 16:36 wurden wir zu einem Flächenbrand auf einem Feld am Ortseingang von Spachbrücken kommend gerufen. Als wir ankamen wurde der Brand größtenteils von Anwohnern mittels Feuerlöscher gelöscht. Wir führten Nachlöscharbeiten durch und übergaben die Einsatzstelle an die mitalarmierte Polizeistreife aus Dieburg und fuhren wieder zurück.


 

Verkehrsunfall

Am Dienstag, den 06.07.2021 wurde wir um 4:55 Uhr mit den Feuerwehren Lengfeld,Klingen Hering und Gr.Bieberau zu einem Verkehrsunfall, mit einer eingeklemmten Person, auf die L3065 Ortsausgang Ob.Klingen Richtung Kühler Grund (Wersau) alarmiert. Da bei Ankunft an der Unfallstelle, keine Person klemmte, konnten alle Kräfte außer der Einsatzleitwagen und die Feuerwehr Klingen die Anfahrt abbrechen bzw. die Einsatzstelle wieder verlassen.


 
 

Großräumiger Unwettereinsatz im Gemeindegebiet wegen Starkregen

Ölspur

Am Sonntag, den 04.07.2021 wurde unter anderem auch die Feuerwehr Habitzheim zu mehreren Unwettereinsätzen im Gemeindegebiet wegen Starkregen alarmiert. Neben Habitzheim waren wir auch in Nieder-Klingen und Lengefeld tätig. Die Einsatzdauer im Gemeindegebiet belief sich auf insgesamt 3h.


 

Technische Hilfeleistung

Ölspur

Am Freitag, den 22.01.2021 wurden wir um 16:06 Uhr von der zentralen Leitstelle in Dieburg in die Langgasse alarmiert. Vor Ort zeigte sich, dass sich die Verkleidung eines Kamins, vermutlich durch Wind, gelöst hatte und noch auf dem Dach lag bzw. teilweise auf den Gehweg heruntergefallen war. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und beseitigten die losen Ziegel auf dem Dach und in der Rinne. Nach ca. 20 Minuten war der Einsatz beendet.


 

kostenlose App für Android

Fraka - so heißt die von der Freiwilligen Feuerwehr Habitzheim entwickelte Übungs-App. Die aktuelle Version für 2021 steht hier kostenlos im Google Playstore bereit.

DANKE für inzwischen 8500 Installationen.

 

Ölspur

Ölspur

Am Mittwoch, den 14.10.2020 wurden wir um 11:45 Uhr alarmiert. Gemeldet waren mehrere Ölflecken in der Jahnstraße in Habitzheim. Ein Defekt an einem Müllentsorgungsfahrzeug war für das ausgelaufene Öl verantwortlich. Das Öl wurden mit Bindemittel abgestreut und fachgerecht entsorgt.


 

Brand

Brand

Ein unbeaufsichtigtes Nutzfeuer führte am Dienstag, den 13.10.2020 zu einem Feuerwehreinsatz. Hinter der Dorfmühle loderte ein unbeaufsichtigtes Nutzfeuer, das vom Verursacher nicht abgelöscht wurde. Die Meldung war Rauchentwicklung bei bzw. hinter der Dorfmühle. Zu dem Einsatz wurde ebenfalls die Wehr aus Klingen alarmiert. Diese konnte nach der ersten Sichtung aber ihren Einsatz direkt beenden und zurück zum Gerätehaus. Die Anhäufung an Blättern und Ästen wurde auseinandergezogen und abgelöscht.


 

Ölspur

Ölspur

Am Montag, den 21.09.2020 wurden wir um ca. 17 Uhr zu einer Ölspur in der Langgasse alarmiert. Gemeldet wurde ein starker Benzingeruch und auch Fahrzeuge seien bereits ins Rutschen gekommen. Vor Ort zeigte sich, dass im Einmündungsbereich der Frühlingsau in die Langgasse (Friedhof) eine größere Fläche mit Diesel verunreinigt war. Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden. Wir sicherten die Einsatzstelle, streuten die Fläche mit Bindemittel ab und nahmen das kontaminierte Material auf. Nach ca. 1,5 Stunden war die Arbeit für unsere Einsatzkräfte beendet und der Kreuzungsbereich wieder freigegeben.


 

Übungsbetrieb

Übungsbetrieb

Am Montag, den 24.08.2020 stand eine Brandangriffsübung auf unserem Übungsplan. Die praktische Übung fand an der Dorfmühle statt.


 
 
Kontakt
Rechtliches